Hutterer

 Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap | Suchen |

Gemeinsam mit dem international bekannten Sternekoch Heiko Antoniewicz veranstalteten wir in Wien am 24.9.2013 einen exklusiven Kochkurs für GastronomInnen aus der Region. Die exklusive Tagesveranstaltung fand erneut bei Unilever Austria im Chefmanship® Centre Wien statt und war voll ausgebucht. Nach dem Motto „von Kopf bis Schwanz“ (Lamm und Fisch) präsentierten der Starkoch und Vertreter der Firmen Julabo und Henkelmann die Vorteile des Vakuumierens und in Folge des Sous-Vide-Garens.

Nach einem rund 30-minütigen Vortrag, in dem Antoniewicz das Sous Vide Verfahren genau erklärte, wurde im Anschluss gemeinsam zubereitet. Antoniewicz und sein Mitarbeiter faszinierten 30 TeilnehmerInnen mit kreativen und teilweise exotischen Rezepten und Zutaten und verblüfften mit der unkomplizierten Umsetzung derselben. „Genau das ist es, was wir wollen. Nämlich zeigen, dass jeder (!) Koch diese innovative Technik ganz leicht anwenden kann, dabei Zeit spart und seinen Gästen gleichzeitig tolle Gerichte serviert“, freut sich Dieter Cramer.

Der kulinarische Ausflug des Kurses inkludierte Lammbacken mit Linsen zum Löffeln, Lammzunge in Harissa-Sud, Lammrücken im Zucchinimante über Lammschulter geschmort mit  Raz al Hanout und Cous Cous,  Kabeljaubacken in Tomatenfond, Kabeljauzunge-Bouillabaisse, und Kabeljaubauch Senf und Minze. Insgesamt wurden fast 20 Gerichte verkostet, etliche Gustostücke flambiert und beeindruckende Tricks mit dem Super-Aladin-Smoker vorgeführt.

Fotos vom 8. Kochseminar mit Heiko Antoniewicz