Hutterer

 Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap | Suchen |

3. Kochseminar - 25.10.2011

Die auf Gastronomiemaschinen und Großküchen spezialisierte Firma Hutterer veranstaltete am 25.10.2011 den bereits dritten Sous Vide Kochkurs. Die exklusive Tagesveranstaltung fand erneut bei Unilever Austria im Chefmanship® Centre Wien statt und war voll ausgebucht. Dieses Mal führte der Hamburger Sternekoch Karlheinz Hauser durch den Kurs, der anhand seiner Rezepte die Erfahrungen und Vorteile des Sous Vide Garens demonstrierte. Hauser, der am Vormittag von Oliver Scheiblauer (Adventure Catering) vertreten werden musste, steckte zunächst in Deutschland fest. In Sylt – nicht einmal 24 Stunden zuvor – erhielt er den Titel „Spitzenkoch des Jahres 2012“. Die KursteilnehmerInnen konnten von dieser Panne allerdings profitieren und waren von der Atmosphäre, Vielseitigkeit und Vortragskompetenz beider Köche begeistert.

Das Motto lautete auch dieses Mal ‚Cook & Chill‘. Karlheinz Hauser, Oliver Scheiblauer und Vertreter der Firmen Henkelman und Julabo präsentierten die Vorteile des Vakuumierens und in Folge des Sous Vide Garens.

Im Vergleich zu Heiko Antoniewicz, der die ersten beiden Kurse abhielt, zeigten Hauser und Scheiblauer neue Aspekte des Sous Vide Garens. Das macht deutlich, über wie viel Potenzial dieses innovative Kochverfahren verfügt, das für jede Form der Gastronomie individuell und sinnvoll eingesetzt werden kann. Karlheinz Hauser verblüffte insbesondere mit geräuchertem Fisch, der in Butter geschwenkt und anschließend am Holzkohlengriller zubereitet, von einer besonderen Geschmacksqualität war.

Der kommende Kochkurs steht bereits in Planung, Sie dürfen gespannt sein was die Firma Hutterer Ihnen bieten wird. Wir freuen uns bereits auf Ihr Kommen.

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Facebook Seite.

Presse Artikel:

Oscar's

"Fusion Chef" Newsletter